Ausschreibungen Fachangestellter für Bäderbetrieb m/w/d oder Physiotherapeut m/w/d und Mitarbeiter Kasse m/w/d

Stellenausschreibungen
Die „Elstertal“-Infraprojekt GmbH ist zu 100 % ein Unternehmen der Stadt Gera.
Das Unternehmen bewirtschaftet im Rahmen eines Geschäftsbesorgungsvertrages mit über
100 Mitarbeitern alle kommunalen Objekte der Stadt Gera.
Die Unternehmenskultur ist durch Transparenz, Fairness und Dienstleistungsorientierung
geprägt. Unser Auftraggeber schätzt unseren Service und unsere Zuverlässigkeit.
Zur sofortigen Einstellung suchen wir einen
Fachangestellter m/w/d für Bäderbetrieb
oder Physiotherapeut m/w/d

Ihr Aufgabengebiet:
• Führen von Präventiv-Aquafitness-Kursen mit gültiger DOSB- Lizenz
• Betreuung der Kursteilnehmer
• Beaufsichtigen des Bäderbetriebes
• Pflege und Wartung der technischen Anlagen im Hallenbereich
• Kontrolle der Nebenräume wie Duschen, Umkleidekabinen, Toiletten
• Kontrolle der Wasserqualität in Zusammenhang mit dem technischen Personal,
ständige Kontrolle aller Wasserbecken
• Reinigungsarbeiten der Überlaufrinnen und Sprungbretter
• Abnahme und Erteilung von Schwimmpässen und Schwimmzeugnissen
• Durchführung von Kursen innerhalb der Besucherbetreuung
• Unterstützung bei Veranstaltungen
Ihr Profil:
• abgeschlossene Berufsausbildung (Fachangestellte/r für Bäderbetrieb) mit
entsprechender Berufserfahrung und entsprechenden Qualifikationen
• oder Physiotherapeut mit gültiger Lizenz
• Sie arbeiten gern im Team und sind leistungs- und kundenorientiert
• Sie sind bereit für Schichtarbeit
• Sie haben eine aktuelle Ersthelferausbildung
• gewissenhafte, sorgfältige und korrekte Arbeitsweise
• verantwortungsbewusstes Denken und Handeln
• selbständiges Arbeiten
• sachlicher und freundlicher Umgang, insbesondere gegenüber Kunden, Vereinen und
Geschäftspartnern
• der Aufgabe entsprechendes korrektes Erscheinungsbild
Wir bieten:
• Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur Unterstützung Ihrer fachlichen und
persönlichen Kompetenzen
• angenehmes Arbeitsklima in jedem Bereich des Unternehmens
• 30 Tage Urlaub
• es gilt der Tarifvertrag für die Deutsche Immobilienbewirtschaftung e. V.
• Urlaubs- und Weihnachtsgeld nach Tarifvertrag
• die Möglichkeit des Fahrradleasings
Bewerbungen von geeigneten schwerbehinderten und diesen gleichgestellten behinderten
Menschen gemäß § 2 Abs. 3 SGB IX sind ausdrücklich erwünscht. Nachweise hierfür sind den
Bewerbungsunterlagen beizufügen.
Hinweis:
Unsere Stellen sind prinzipiell zunächst für ein Jahr befristet, aber immer mit Option einer
Festanstellung.
Wir versenden keine Eingangsbestätigung für eingegangene Bewerbungen auf dem Postweg,
bestätigen Ihnen den Eingang aber gern telefonisch bzw. per E-Mail. Bewerbungen werden
nicht zurückgesendet, können aber persönlich abgeholt werden. Reisekosten und
Bewerbungskosten werden nicht erstattet.
Datenschutz: Mit der Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erteilen Sie Ihre Einwilligung
nach § 6 Abs. 1 lt. a DS-GVO (Datenschutzgrundverordnung) zur Verarbeitung der darin
enthaltenen Daten zum Zwecke des Auswahlverfahrens für die vorliegend ausgeschriebene
Stelle. Dies schließt die Weitergabe der Daten an die Beteiligten im Auswahlverfahren ein. Die
Daten werden mit Ablauf von sechs Monaten nach Abschluss des Auswahlverfahrens
gelöscht.
Wenn Sie an dieser interessanten, anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgabe
interessiert sind, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen als PDF-Datei per E-
Mail an bewerbung@elstertal-infraprojekt.de
Ihr Ansprechpartner: Frau Kratzsch


Die “Elstertal“-Infraprojekt GmbH, Gera ist zu 100 % ein Unternehmen der Stadt Gera.
Das Unternehmen bewirtschaftet im Rahmen eines Geschäftsbesorgungsvertrages mit über
105 Mitarbeitern alle kommunalen Objekte der Stadt Gera.
Die Unternehmenskultur ist durch Transparenz, Fairness und Dienstleistungsorientierung
geprägt. Unser Auftraggeber schätzt unseren Service und unsere Zuverlässigkeit.
Zur sofortigen Einstellung suchen wir einen
Mitarbeiter (m/w/d) im Kassenbereich im Hofwiesenbad Gera
Ihr Aufgabengebiet:
 Kassieren der Eintrittsgelder und Ausgabe der Schlüssel sowie Kontrolle der
Rückgabe
 Information und Beratung der Gäste
 Verantwortung für die ordnungsgemäße Aufbewahrung der vereinnahmten Gelder
 Eigenverantwortliche Abrechnung und Nachweisführung
 Vermittlung von Telefongesprächen
 Durchführung von Kontrollgängen in den Umkleidekabinen und kleinere
Reinigungsarbeiten
Ihr Profil:
 kaufmännische Fähigkeiten und entsprechende Berufserfahrung
 gewissenhafte, sorgfältige und korrekte Arbeitsweise
 verantwortungsbewusstes Handeln
 selbstständiges Arbeiten
 sachlicher und freundlicher Umgang, insbesondere gegenüber Kunden, Vereinen und
Geschäftspartnern
 der Aufgabe entsprechendes korrektes Erscheinungsbild
Wir bieten:
 angenehmes Arbeitsklima in jedem Bereich des Unternehmens
 30 Tage Urlaub
 es gilt der Tarifvertrag für die Deutsche Immobilienbewirtschaftung e. V.
 Urlaubs- und Weihnachtsgeld nach Tarifvertrag
 die Möglichkeit des Fahrradleasings
Bewerbungen von geeigneten schwerbehinderten und diesen gleichgestellten behinderten
Menschen gemäß § 2 Abs. 3 SGB IX sind ausdrücklich erwünscht. Nachweise hierfür sind den
Bewerbungsunterlagen beizufügen.
Hinweis:
Unsere Stellen sind prinzipiell zunächst für ein Jahr befristet, aber immer mit Option einer
Festanstellung.
Reisekosten und Bewerbungskosten werden nicht erstattet.
Datenschutz: Mit der Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erteilen Sie Ihre Einwilligung
nach § 6 Abs. 1 lt. a DS-GVO (Datenschutzgrundverordnung) zur Verarbeitung der darin
enthaltenen Daten zum Zwecke des Auswahlverfahrens für die vorliegend ausgeschriebene
Stelle. Dies schließt die Weitergabe der Daten an die Beteiligten im Auswahlverfahren ein. Die
Daten werden mit Ablauf von sechs Monaten nach Abschluss des Auswahlverfahrens
gelöscht.
Wenn Sie an dieser interessanten, anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgabe
interessiert sind, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen als PDF-Datei per E-
Mail an bewerbung@elstertal-infraprojekt.de
Ihr Ansprechpartner: Frau Kratzsch